Giganten der Moderne – Teleskope


Nichts scheint Menschen so sehr zu beeindrucken wie schiere Größe – seien es nun Wolkenkratzer, monumentale Flughäfen oder überdimensionale Maschinen. Wir sind überall umgeben von gigantischen Konstruktionen – doch welche technischen Innovationen stecken dahinter, und welche logistischen Anforderungen sind für die Verwirklichung derartiger Bauten überhaupt notwendig? Die n-tv-Dokureihe ‘Größen und Giganten’ zeigt anhand aufwendiger Computeranimationen, wie solche Giganten entstehen und welche Erfindungen sie überhaupt erst ermöglichen.
Das Large Binocular Telescope ist das größte Teleskop, das jemals gebaut wurde: Das auf einem Berg 3.000 Meter über dem Meeresspiegel errichtete Himmelsauge soll mit seinen zwei Spiegeln so weit ins Weltall blicken wie kein anderes Teleskop zuvor. Diese Episode enthüllt, welche technischen Neuerungen den Bau dieses Mega-Teleskops ermöglicht haben.

 

Kommentare sind deaktiviert.