Müllhalde Meer


Die Ozeane bedecken mehr als 70 Prozent unserer Erdoberfläche. Sie sind der wichtigste Lebensraum des Planeten, liefern Nahrung, binden Kohlendioxid und spenden Sauerstoff. Dennoch geht der Mensch nicht sorgsam mit diesem Gut um. Jahr für Jahr gelangen schätzungsweise 6,4 Millionen Tonnen Müll ins Meer. Das meiste davon ist Plastik. In der Nordsee sind es vor allem Kunststoff-Abfälle aus der Schifffahrt und der Fischerei, die entweder unwillentlich über Bord gehen oder willentlich auf dem Meer entsorgt werden.

 
Tags:
 

Kommentare sind deaktiviert.