Volkskrankheit Arbeitslosigkeit


Die Arbeitslosigkeit ist derzeit ein aktuelleres Thema , durch die weltweite Finanzkrise hat es für sinkende Beschäftigungen in verschiedenen europäischen Ländern gesorgt.Wirtschaftliche Rezession ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit massenhaften Verlusten von Arbeitsplätzen. Durch das groß angelegtes Konjunktur Paket und die flächendekende Einführung der Kurzarbeit war es möglich die Arbeitsplätze zu erhalten. Denoch gab es leittragende unter den Arbeitnehmern, vor allen befristete Arbeitsplätze entfielen, und sinkende Löhne sowie gestrichende Sozialleistungen haben die Anzahl derer steigen lassen, die in Armut zu geraten drohen. Der Themenabend dokumentiert in zwei Beiträgen die Situation in Frankreich – hier gibt es immer mehr Menschen, die sich in einem Teufelskreis von Teilzeitarbeit, Zeitarbeit und Arbeitslosigkeit bewegen. In Deutschlands Musterregion Baden-Württemberg ist die Arbeitslosigkeit zwar rückläufig, doch auch hier droht immer größeren Kreisen die Verarmu

 

Kommentare sind deaktiviert.